5 Trendfarben für den Winter 2017 / 2018

Trendfarben Herbst/ Winter 2017/18

Meine Winterstimmung steigt von Tag zu Tag und die Weihnachtsvorbereitungen fangen langsam aber sicher an. Besuche auf Weihnachtsmärkten sind geplant, ich habe Mitte Dezember zwei Tage frei, um in Ruhe einen Geschenkebummel durch die Stadt zu tätigen und auch Rezepte für Kekse sind geplant. Gerne möchte ich euch heute die Trendfarben für den Winter 2017 vorstellen, um weiterhin modisch durch die kalte Jahreszeit zu kommen. 

Fashionblogger Sarah van Helden

Rot/ Burgunder

Wer klassische Weihnachtsdeko in rot liebt, der darf die Farbe diese Saison gerne auch am Körper tragen. Denn das klassische Rot ist so begehrt, wie lange nicht mehr! Ich persönlich habe mir einen roten Mantel in den Kopf gesetzt mit einer Kapuze. Die Farbe lässt sich wunderbar zu der liebsten Winterfarbe schwarz kombinieren und ist momentan einer der beliebtesten Eyecatcher. Wer allerdings lieber auf knallige Farben verzichten möchte, für den ist Burgunder angesagt. Wein/Dunkelrot hat einen sehr edlen Touch und kommt insbesondere mit goldenem Schmuck sehr gut zur Geltung.

Grünliche Töne

Grün ist diese Saison breit gefächert. So ist zum einen Tannen/Olivgrün beliebt, wie ihr in meinem Look sehen könnt. Einfach zu kombinieren und dennoch eine edle Farbe. Wer einen auffälligen Look bevorzugt, der ist mit gelbgrün diesen Winter sehr gut angezogen. Kombinieren lassen sich die Farben mit schwarz, beige oder gold.

Trendfarben 2017

Trendfarben Winter 2017

Grau

Die graue Maus hat Hochsaison und dem bin ich sehr dankbar! Ich bin ein riesiger Fan von dunklen Farben, trotz blasser Haut und so ist insbesondere dunkelgrau ein Favorit von mir. Der Look darf gerne auch „Grau allover“ sein. Wem ein einfacher grauer Pullover zu langweilig ist, der wird mit Perlen fündig, denn viele Pullover sind derzeit mit Perlen bestickt. So braucht man wenig Accessoires und sieht dennoch super stylisch aus!

Petrol

Diese Farbe war vor einigen Jahren schon einmal in, als ich Firmung hatte. Nun gut, dass Kleid ist für den Alltag zwar etwas zu schick, aber dieses Jahr defintiv im Trend. Wer meinen Blog verfolgt, der hat wahrscheinlich schon die petrolfarbene Bluse mit Mohnblumen entdeckt.
Petrol lässt sich sehr gut zu schwarz, grau und gelb kombinieren.

Trendfarben für den Winter 2017

Dunkelblau

Dunkelblau ist einfach zu kombinieren und lässt sich sehr gut im Alltag als auch zu einem schicken Anlass tragen. Ein Grund mehr um in der Weihnachtszeit im Trend zu liegen. Die Trendfarbe lässt sich sehr gut zu Grau, dunklem Bordeaux oder Beige kombinieren.

Wie gefallen euch die aktuellen Trendfarben für den Winter 2017 / 2018 und was sind eure aktuellen Farbfavoriten?

Facebook I Instagram I Bloglovin

 

 

 

Du magst vielleicht auch

11 Kommentare

  1. Grau und Blau sind ein fester Bestandteil meines Kleiderschranks. 🙂 Dazu gesellen sich dann noch Rosa und Weiß. Im Winter trage ich aber auch sehr gerne Beige. Und momentan bin ich auf der Suche nach einem weinroten Kleid. Damit würde ich dann auf jeden Fall noch mal eine andere Farbe in den Kleiderschrank bringen.

    Liebe Grüße
    Kathleen
    http://www.kathleensdream.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*