Blogger-Club Box Juli 2017

Blogger Club

Im vergangenen Monat habe ich mir meine erste Blogger Club Box bestellt. Dort hat man einmal im Monat die Möglichkeit sich sechs verschiedene Produkte auszusuchen und diese zu testen. Gerne würde ich euch meine erste Box heute etwas genauer vorstellen, denn ich habe die Produkte nun ausgiebig getestet und möchte euch nun etwas darüber erzählen.

Weiterlesen

Make-up Trends Frühjahr 2017

Die Make up Trends 2017 geben wieder alles! Die letzten Trends geraten so langsam in Vergessenheit und auf den Catwalks gibt es die wildesten Kreationen. Der Frühling wird farbenfroh, gerne auch mal extravagant und der makelloser Teint ist ein gern gesehener Gast.
(EN) We are ready for the make-up trends spring 2017! The autumn season has to say goodbye and it’s time for a fresh und colorful look! 

Weiterlesen

Bath and Body Works – Frosted Coconut Snowball

Frosted Coconut Snowball

Welches Mädchen träumt nicht einmal davon gemütlich durch einen Bath and Body Works zu schlendern. Naja gut wenn wir ganz ehrlich sind, dann würde man einen solchen Store gerne bei sich im Keller versteckt haben. Allein die Duftauswahl, dazu noch die vielen kleinen Desinfektionsmittel und wenn wir einmal dabei sind, dann schenken wir unserem Auto noch eben einen Duftstecker! Die schönen Winter- und Sommerkollektionen, die blau pinken Tüten für unser nächstes Instagrambild … diese Liste könnte ich ewig weit führen (beispielsweise gibt es da auch noch die Kerzen). Doch plötzlich geht unser Wecker und schon hat die Realität uns wieder – Bath and Body Works gibt es leider nicht bei uns in Deutschland . Also drehen wir uns wieder um und schlendern weiter mit unserer Nase durch die Regale.

Weiterlesen

So schminkt ihr die perfekten dunklen Lippen!

Dark Lips

Ein Trend, welcher bei den Fashion Weeks nicht wegzudenken ist, sind dunkle Lippen. Einst gehörten sie der Punk Szene an und jetzt verzaubern sie tausende von Frauen. Die einen schreien „Hurra“ und die anderen bleiben dann doch lieber bei den knalligen und fröhlichen Farben. Das Thema „dunkle Lippen“ durchlief einen Wandel und plötzlich werden Bezeichnungen wie „elegant“ oder „geheimnisvoll und sexy“ mit ihnen in Verbindung gebracht. Es werden ganz neue „Eyecatcher“ gesetzt und das restliche Make-up entzückt von echter Schlichtheit. Wer es gerne Extravagant mag, der verführt zusätzlich mit Smokey Eyes.
(EN) Dark Lips, such a lovely trend on the Fashion Weeks and beauty industry! First they belonged to the punk scene and now thousand of women are in love with them. The theme of dark lips went through a change and words like „elegant“ or „mysterious and sexy“ are associated with. A new eye-catcher and the rest of the make-up is simple. For the once who like it extraordinary … of course wear the smokey-eyes! 

Weiterlesen

Bebe Augen Make-up Entferner und Wimpernpflege

Wenn wir Frauen eins gerne haben, dann ist es Make-up. Von dezent bis auffällig variieren die Looks auf den Straßen und verzaubern dazu auch noch die Modekonzerne. Doch ist das Make-up einmal aufgetragen, muss es dann auch irgendwann wieder herunter. Ich als großer „Schminkfan“ freute mich daher umso mehr, als der Postbote klingelte und ein Päckchen für mich hatte. Ein Produkt von bebe versteckte sich in diesem Paket und der Augen Make-up Entferner samt Wimpernpflege wurde ausreichend getestet.

dsc_0317

Was Bebe verspricht:

Die Quick and Clean Gesichtsreinigung von bebe Young Care ist super einfach, denn Augen Make-up Entferner und Wimpernpflege kann mehrere Dinge in nur einem Schritt. Das milde Fluid entfernt leicht und schnell Augen Make-up, sogar wasserfeste Mascara und pflegt dabei sanft die Wimpern. Für Kontaktlinsenträger geeignet.

dsc_0322

Das Design ist im typischen Bebe Design gehalten. In mädchenhaften Rosa Farben werden in der Drogerie insbesondere junge Mädchen/ Frauen von dem Produkt angesprochen. Mir persönlich gefällt das Design immer sehr gut, da es farbenfroh und fröhlich aussieht.
Mit wenig Produkt lässt sich das gesamte Make-up entfernen, sodass man eine Weile mit einer Flasche auskommt. Da ich so gut wie immer wasserfeste Mascara trage, ist ein solcher Test natürlich umso spannender, schließlich wird man häufig trotz Versprechen vom Gegenteil überzeugt. Den ersten Test hatte das Produkt somit bestanden, denn auch die Mascara ließ sich problemlos entfernen und auch der wasserfeste Eyeliner musste sich verabschieden. Allerdings fangen meine Augen für einen kleinen Moment an zu brennen, sobald ein wenig Produkt ins Auge gelangt. Das Brennen ist nur für einen kleinen Moment, dennoch fällt es negativ auf, weil so etwas bei einem Make-up Entferner einfach nicht vorkommen darf. Zu dem Punkt Kontaktlinsen kann ich leider nur vermuten, dass das nicht sonderlich angenehm ist und die Augen nur noch mehr gereizt werden.

Der Aspekt „Quick & Clean“ wird voll und ganz erfüllt. Die Reinigung ist leicht, da auch wasserfeste Produkte schnell weichen, sodass das Gesicht auch schnell von Make-up befreit ist. Außerdem empfinde ich die ölige Textur nicht als unangenehm. Oftmals habe ich bei ölhaltigen Entfernern das Gefühl, mein gesamten Gesicht schwimmt im Fett und das fühlt sich nicht besonders angenehm an. Bei diesem Produkt hat man zwar ein glänzendes Gesicht, dennoch ist es nicht unangenehm und schwindet natürlich nach der richtigen Reinigung. Die Wimpernpflege an sich ist meiner Meinung nach nicht sichtbar geworden. Es mag sein, dass die Wimpern ein wenig gepflegt werden, aber auffallen tut es definitiv nicht.

dsc_0318

Insgesamt bin ich recht zufrieden mit dem Produkt, da einige versprochenen Aspekte erfüllt wurden, dennoch nicht alle. Brennende Augen dürfen meiner Meinung nach nicht vorkommen, allerdings reagiert auch jeder Mensch verschieden auf die Produkte und man kann es selbstverständlich nicht verallgemeinern. Nachkaufen würde ich es mir persönlich aus diesem Grund nicht.

Welches Make-up Entferner Produkt nutzt ihr am Liebsten?

 

 

 

Weiterlesen