spätsommerliches Outfit

weiße Hot Pants

Der September steht vor der Tür und die Geschäfte sind voll mit Neuware. Der Sommerurlaub ist schon bald wieder vorüber und der Alltag hat uns wieder. Ich bin nun seit einigen Wochen in der Ausbildung und trotz der Umstellung, macht es mir eine Menge Spaß. Der schicke Kleidungsstil in der Firma ist bei mir mehr als willkommen und ich fühle mich sehr wohl. So kommen die Wochenenden allerdings sehr gelegen, um andere Klamotten zu tragen. Aus diesem Grund habe ich meine weiße Hot Pants aus dem Kleiderschrank gesucht, um ein fast schon spätsommerliches Outfit zu kombinieren.

spätsommerliches Outfit

Sommer Outfit

Spätsommerliches Outfit

Obwohl es ja noch Sommer ist, kommen bei mir so langsam die ersten Herbstgefühle auf. Wem geht es noch so? Die Kürbiszeit beginnt, mein geliebter Federweißer samt Zwiebelkuchen steht schon auf der Einkaufsliste und zu Kerzenschein kann ich generell nicht nein sagen. Außerdem freue ich mich auf die Laubspaziergänge mit meinem Hund Milow. Da das Wetter allerdings mittlerweile unberechenbar geworden ist und es mich wirklich nicht wundern würde, wenn der September noch sehr warm wird, gibt es also noch einige sommerliche Outfits. Um dem spätsommerlichem Outfit gerecht zu werden habe ich mich für ein langärmeliges Basic Shirt entschieden. Ehrlich zugegeben ein wenig ungewohnt, da ich im Sommer immer nur Tops und kurzärmelige Shirts trage. Dennoch ist der Wohlfühlfaktor da und die Farbe  ein gern gesehener Sommergast.

Fashionbloggerin Sarah van Helden

Michael Kors Tasche rosa

Basic trifft Basic

Von Zeit zu Zeit trage ich gerne Basics. Diese lassen sich gut kombinieren, man ist schnell angezogen und die Welt der Accessoires steht einem offen. Obwohl ich eher Team Einfarbig bin, darf es ab und an auch mal ein gestreiftes Shirt sein. Als ich es damals im Store bei Hallhuber gesehen habe, wusste ich gleich, dass es mit der weißen Hot Pant kombiniert werden würde. Die Farbkombination rosa und weiß ist weiblich, süß und für mich ein Must-Have im Kleiderschrank. Diesen Look könnte man beispielsweise noch sehr gut mit einem Strohhut aufpimpen. Auch offene Schuhe, beispielsweise Sandalen mit Glitzerperlen, harmonieren mit dem Look.

 

„Wie gefällt euch das Outfit?“ 

Facebook I Instagram I Bloglovin

Du magst vielleicht auch

11 Kommentare

  1. Liebe Sarah,

    dein Look ist perfekt für spätsommerliche Temperaturen, wie wir sie in den letzten Tagen ganz unverhofft noch hatten. Das musste man unbedingt ausnutzen. Ich war sogar nochmal am Strand, so warm war es. Hoffentlich kommen noch viele schöne laue frühherbstliche Tage auf uns zu. Das wäre so schön.

    Liebst
    Eve von http://www.eveblogazine.com

  2. meine liebe Sarah,
    das ist ein wirklich schöner Look für diese spätsommerlichen tage derzeit! ich liebe das Streifenshirt total und finde, dass das zarte rot-rosé dir super gut steht! deine Tasche ist auch ein toller Eyecatcher dabei 🙂

    wübsche dir einen wundervollen Start in die neue Woche und liebste Grüße,
    ❤ Tina von http://liebewasist.com

  3. Oh wow, was für ein toller Look! Hose und Oberteil passen einfach perfekt zueinander und du siehst einfach super schön darin aus 🙂 Ich finde es zwar schade, dass der Sommer nun langsam aber sicher vorbei ist, freue mich aber vor allem modetechnisch gesehen sehr auf den Herbst.
    Liebe Grüße,
    Svenja von http://svenjasparkling.blogspot.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*