schwarze Handtasche von Picard Lederwaren

Picard Handtasche

Die Tage werden kürzer, die Nächte länger und ich oute mich bereits Ende Oktober als fanatischer Weihnachts-Liebhaber. Die Kerzen brennen, draußen stürmt es und neue Energie für den Blog ist gesammelt. In den letzten Wochen wurde es ein wenig ruhiger auf meinem Blog, da ich mich neu sammeln wollte. Zwei Beiträge in der Woche sind mir neben der Ausbildung einfach zu viel und ich merkte, wie die Qualität darunter leidet. Aus diesem Grund habe ich mich dazu entschieden die Beiträge auf einen in der Woche zu kürzen, um mir treu zu bleiben und meine Leidenschaft zu meinem Blog nicht zu brechen. Allerdings habe ich die Wochen genutzt um Outfits zu shooten und mir Gedanken über die nächsten Beiträge zu machen. So möchte ich euch heute meine schwarze Umhängetasche von Picard Lederwaren vorstellen und euch erzählen, zu welchem Anlass kleine Handtaschen geeignet sind. 

Picard Lederwaren

Fashionblog Sarah van Helden

schwarze Tasche von Picard Lederwaren

Die kleine schwarze Handtasche von Picard Lederwaren ist aus der aktuellen Herbst/Winterkollektion. Die Tasche besteht nicht aus echtem Leder und wirkt dennoch sehr hochwertig und edel. Das kleine Tuch am Henkel macht die schwarze Umhängetasche zu einem Hingucker und die Brauntöne eignen sich perfekt für den Herbst. Obwohl schwarze Handtaschen ein echter Allrounder sind, habe ich bisher nur braune oder rote Taschen besessen. Ich bin bei Handtaschen doch sehr wählerisch und eine schwarze Umhängetasche zu finden, die nobel aussieht ist manchmal gar nicht so einfach. Umso glücklicher bin ich nun diese zu besitzen und Sie auszuführen.

erfolgreiche Fashionblogger

Kleine Handtasche – zu welchem Anlass?

Kleine Handtaschen sind nicht so einfach zu händeln- Frauen haben ja bekanntlich so einiges in der Handtasche und obwohl ich eigentlich wenig in meiner Tasche habe, so sammeln sich doch immer wieder Belege, Bonbons oder sonstige kleine Sachen in der Tasche. So eignen sich kleine Taschen eher schlecht für die Arbeit wie ich festgestellt habe. Auch wenn ich immer wieder Frauen mit kleineren Taschen auf der Arbeit sehe, ist es für mich absolut nicht nützlich. Zur Arbeit trage ich lieber eine größere Handtasche bei mir (Shopper sind dafür auch super geeignet), um Trinken und Essen verstauen zu können.

Allerdings sind kleine Handtaschen oftmals sehr dankbar und das nicht nur um Feiern zu gehen. Wenn ich reise beispielsweise sind diese bei mir ein absolutes Must-Have. Man kann nichts schweres mit sich tragen, kann sich frei bewegen und hat Sie besser im Blick, insbesondere bei Städtereisen. Noch dazu eignen kleine Umhängetaschen sich auch gut um Essen zu gehen oder in die Stadt zu gehen. Je nach Taschengröße lässt sich ein Jute-Beutel ebenfalls in der Handtasche verstauen, um Plastiktüten zu vermeiden. Ich habe die schwarze Picard Tasche beispielsweise vor kurzem auf dem Peek&Cloppenburg Event in Köln getragen und das war mehr als praktisch!

Picard Lederwaren

Kleine Taschen eignen sich gut „To go“ wohingegen große Shopper perfekt für nützliche Dinge sind. Ich zu meinem Teil bin mit der schwarzen Tasche von Picard Lederwaren wirklich sehr zufrieden und freue mich darauf sie durch die dunkle Jahreszeit zu tragen!

 

Wie gefällt euch die Tasche? Welche Tasche möchtet ihr nicht mehr missen? 

Facebook I Instagram I Bloglovin 

 

 

*die Tasche wurde mir von Picard Lederwaren kostenlos zur Verfügung gestellt

Du magst vielleicht auch

14 Kommentare

  1. Und ich dachte schon ich läute jedes Jahr zu zeitig das Weihnachtsfieber ein 😀 Dein Style ist einfach toll, die schwarzen Boots und auch die Tasche würde ich sofort auch gerne haben! du siehst toll aus und weißt was dir steht <3 Liebe Grüße

    1. Oh nein da bist du nicht alleine! Bei mir ist schon weihnachtlich dekoriert und das Plätzchen backen lässt auch nicht mehr lange auf sich warten! 😀
      Lieben Dank! <3

  2. Ich bin ein Fan von keinen Handtaschen oder von ganz kleinen und schlichten 🙂 Die kleine Picard würde ich auf jeden Fall tragen 😉 Sieht echt schick und nicht zu auffällig aus.
    Liebe Grüße
    Mary

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*