Nachdem ich euch in meinem Beitrag über die besten Sale-Angebote von meinem neu errungenen Mantel erzählt habe, wird es natürlich allerhöchste Zeit euch diesen vorzustellen. Der heutige Beitrag steht also ganz im Sinne der Oversized-Mäntel und wie ihr diese richtig kombiniert. Schließlich ist jetzt die beste Jahreszeit dafür. 

Oversized Mantel

Sarah van Helden

Den richtigen Oversized Mantel finden

Bei mir war es Liebe auf den ersten Blick und nachdem innigen Blickkontakt zwischen Modeblogger und Mantel war klar, dass ich dieses Geschäft nicht ohne diesen Mantel verlassen werde. Das ist natürlich die Idealvorstellung, um Klamotten zu shoppen, aber manch einer ist vielleicht unsicher und man kann bekanntlich nicht jedem gut gemeinten Ratschlag trauen.

Oversized ist bekanntlich nicht gleich oversized. Man bekommt schnell Ähnlichkeit mit einem Müllsack und das ist natürlich nicht das Ziel. Mein erster Tipp für euch ist daher Anprobieren. Probieren geht über Studieren heißt es so schön und gerade wenn ihr euren ersten Oversized Mantel kauft, ist es wichtig, seinen Schnitt zu kennen. Denn Oversized Mäntel gibt es in lang und kurz. Achtet hierbei darauf, welchen Stil ihr sonst bei Jacken tragt. Ist es eher lang oder kurz?
Im nächsten Schritt steht natürlich noch zur Auswahl, ob es ein Mantel mit oder ohne Gürtel sein soll. Mit Gürtel betont man seine Figur und insbesondere bei breiten Hüften sieht es sehr attraktiv aus. Dazu kommt noch die Qual der Wahl was die Farbe betrifft. Brauntöne sind bei einem Mantel ein Klassiker, aber warum sollte man nicht einmal einen Mantel mit Farbe kaufen? Es gibt großartige Pastelltöne, die nicht nur für einen Eyecatcher sorgen sondern dem kalten und tristen Winter Konkurrenz machen.

 

Oversized Mantel

Fashionblogger Outfit

Oversized Mantel kombinieren

So habt ihr euren ersten Mantel nun gekauft, gilt es diesen fleißig zu tragen. Aus einem Mantel kann aber noch einiges mehr gemacht werden, als lediglich einen tollen Mantel zu kaufen. Mein Tipp ist es hier auf Accessoires zu setzen und ja das kann auch gerne ein ausgefallener Schuh sein. Natürlich stehen auch Tücher, Ohrringe und Taschen zur Auswahl, um für einen modetauglichen “Wow-Effekt” zu sorgen. Bei einem schlichten Mantel kann es so gerne mal ein farbiges Tuch sein oder eine schicke Tasche. Ich trage hier beispielsweise eine Tasche von Delieta. Mit den Taschen von Delieta habt ihr die Möglichkeit in Looks zu variieren. Denn es gibt verschiedene Designs, die ihr ganz einfach auf die Tasche klicken könnt. Aus einer Tasche werden so schnell verschiedene Trends.

Delieta

In meinem Look habe ich nicht nur auf die Tasche gesetzt, sondern auch einen Sommerrock aus dem Schrank geholt. Mein Tüllrock bietet sich sehr gut an, um die Blicke auf sich zu ziehen. Insbesondere im Winter. Mit einer Strumpfhose wird so ein Tüllrock ganz schnell wintertauglich gemacht und sieht dazu noch modisch aus.

Tragt ihr im Winter auch gerne einen Oversized Mantel? 

Facebook I Instagram I Bloglovin

 

*die Tasche wurde mir von Delieta kostenlos zur Verfügung gestellt

*dieser Beitrag enthält Affiliate-Links

29 Replies to “Oversized Mantel richtig kombinieren

  1. Ich LIEBE oversized Mäntel und besitze selbst einen. 🙂
    Am liebsten trage ich dadrunter eine Röhrenjeans und halt meine Lieblings-Kombi aus T-Shirt und Blazer. 😀

    LG
    Laura

  2. Ein mega cooler Look! Steht dir richtig gut! 🙂
    Vielen Dank für deine Tipps – ich möchte mir demnächst auch einen Mantel in dem Stil zulegen!
    Lg

  3. Ich finde ja, wenn Obersize-Mantel, dann schlicht und clean darunter und möglichst enganliegend. Aber das ist ja Geschmacksache… Der Tüllrock an sich ist aber auch toll!

  4. Der Oversized Look steht dir super und der Mantel ist echt schön! Die Delieta Taschen liebe ich – habe auch schon eine und finde das System toll! Du hast hier aber gar kein Cover drauf, oder? Hab einen ganz tollen Start in die neue Woche :-)!

    Liebe Grüße
    Verena

  5. Die Kombi ist echt schön und auch die Farbe des Mantels ist toll. So ist er vielseitig kombinierbar, was ich bei einem Mantel sehr wichtig finde.
    Der Oversized Schnitt ist leider nicht so ganz meins, weil ich mich darin immer total versunken fühle. Aber trotzdem mag ich den Oversized-Schnitt an anderen echt gerne.

    Liebe Grüße, Milli
    (http://www.millilovesfashion.de)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*