London Sightseeing

London Sehenswürdigkeiten

Vor einigen Wochen ging es für mich das erste Mal nach London! Eine Städtetour bei strahlendem Sonnenschein zu machen ist natürlich unschlagbar und so war die lange Bustour schnell vergessen. Wie sagt man so schön „Man muss alles mal gemacht haben“ – da gehört natürlich eine Bustour auch dazu – insbesondere dann, wenn man noch etwas beeindruckendes von der Natur entdecken kann. Bei der Überfahrt von Calais nach Dover hat man bei schönem Wetter die Gelegenheit die Kreidefelsen von Dover zu sehen. Es war atemberaubend schön zu sehen, was die Natur alles Wunderschönes zu bieten hat! In London Sightseeing zu machen gehört natürlich ebenso zum Stätetrip wie Fish and Chips!
A couple of weeks ago I travelled to London for the first time! It was a city trip with a lot of sunshine but a long bus ride. An excuse for this long ride were definitely the Dover Cliffs – nature is so beautiful! 

Dover cliffs

London Sightseeing

 

London Sightseeing

London ist faszinierend in allen Facetten. Die Mischung aus Alt und Neu macht die Stadt zu einer ganz Besonderen und an jeder Ecke gibt es etwas zu entdecken. Die Sehenswürdigkeiten erstrecken sich über die gesamte Stadt und diese zu Fuß abzulaufen ist schon fast unmöglich. Eine Stadtrundfahrt bietet sich definitiv an, um einen ersten Überblick zu bekommen – und man bekommt natürlich Ecken zu sehen, die man alleine vielleicht gar nicht zu sehen bekommen hätte. Von der Towerbridge bis zum London Eye ist es schon ein ganzes Stück – wer aber London bei Nacht sehen möchte, der sollte diesen Spaziergang auf jeden Fall machen. Der Spaziergang entlang der Themse ist wundervoll! Außerdem bietet die Ecke von dem Piccadilly Circus bis hin zu Westminster viele tolle Sehenswürdigkeiten und Gebäude!

Da wir unser Hotel im Bankenviertel hatten, war das Feeling natürlich perfekt, als wir zu Fuß zur Oxfordstreet gelaufen sind. Überall hört man die Schuhe auf den Boden klacken, Anzüge so weit das Auge reicht und man wird von der Masse mitgezogen.

London is a fascinating city. The mixture of old and new architecture is incredible. The attractions are everywhere in the city so a city tour is definitely a good idea to get an overview. For the ones who would like to see London by night – go for a walk from the Towerbridge to the London Eye along the rives Thames. Moreover there are a lot of attractions in the area of Westminster and Piccadilly Circus. 

Towerbridge London

London Eye

Notting Hill und Hyde Park

Kennt ihr die süßen bunten Häuser von Instagram, wenn man London eingibt? Willkommen in Notting Hill! Wir sind mit der U-Bahn dorthin gefahren und es war wie in einer anderen Welt. Von dem schnellen und chaotischen Leben in London war in Notting Hill nichts zu spüren im Gegenteil – gemütliche Cafes und ausgefallene Geschäfte laden zum Verweilen ein. Das klassische Selfie mit den niedlichen Häusern im Hintergrund ist natürlich ein Muss! Anschließend kann man sehr gut Richtung Kensigton Garden und Hyde Park laufen und einen gemütlichen Spaziergang am See machen.

Do you know these cute little colorful houses in Instagram? Welcome in Notting Hill! When you arrived in Notting Hill it feels like an different city. A calm flair with some nice cafes and some extraordinary stores. A great place to visit! After walking through this beautiful area you can go for a walk through the Kensigton Garden and Hyde Park – a great place to relax. 

London Sehenswürdigkeiten

Notting Hill London

Hyde Park London

Fish and Chips

Da es für mich die erste Zeit in England war, stand natürlich eins fest : Es müssen Fish and Chips gegessen werden!  Allgemein ist London sehr teuer, insbesondere was das Essen und Trinken angeht. Wenn ihr also die Möglichkeit habt im Hotel zu frühstücken, dann frühstückt ausgiebig, sodass man am späten Nachmittag erst wieder Hunger hat. Ein Lokal, welches ich euch für Fish and Chips definitiv empfehlen kann, ist Poppies. Dort kosten das Gericht 12.20 Pfund und es war wirklich sehr lecker!

Eating Fish and Chips when you are in Great Brittain is a Must Have! All in all London is really expensive especially for food. If you have the opportunity to eat breakfast in your hotel – do that and go out for dinner in the afternoon! A restaurant which is perfect for Fish and Chips is Poppies! This menu costs 12.20 and it was so delicious! 

 

„Wart ihr schon einmal in London? Was hat euch an London fasziniert?“

Facebook I Instagram I Bloglovin

Du magst vielleicht auch

28 Kommentare

  1. meine Liebe, das sind wirklich tolle Eindrücke aus London!
    ich kann mir vorstellen, dass das erste mal in dieser Stadt eine ganz besonders tolle Erfahrung ist, v.a. wenn man dann auch noch so unfassbar schönes Wetter hat 🙂
    super, dass du alle deine Insidertipps hier aufgeführt hast – da kann der nächste Londontripp kommen 🙂

    schönen Start in die Woche dir Liebes,
    ❤ Tina von Liebe was ist

    1. Oh ja es war wirklich wunderschön!
      Bei Sonnenschein sieht die Stadt natürlich noch hundertmal schöner aus! 🙂
      Das wünsche ich dir auch! 🙂

  2. London gehört schon seit langem zu meinen Reisezielen. Hoffentlich kann ich diesen Wunsch in den nächsten Jahren nachkommen. Mit deinem Artikel habe ich schon mal einen guten Eindruck gewonnen, danke dafür. Mein Ziel wäre allerdings das Chelsea Stadion 🙂 Beste Grüße Musti

    1. Oh ja! Bei mir auch – ich war sehr glücklich, dass ich mir diesen Wunsch dieses Jahr erfüllen konnte! Es ist eine beeindruckende Stadt! 🙂

  3. Das sind aber tolle Fotos, da bekommt man doch gleich Lust, nach London zu reisen. 🙂 Und jetzt hätte ich gerne eine Portion Fish and Chips 😉
    Viele Grüße
    Juli

  4. Aaaah ich liebe London!! Ich war letztes Jahr auch für ein paar Tage zum ersten Mal dort und hab’s so geliebt. Was mir am besten gefallen hat war der Stadtteil Mayfair – so wunderschöne weiße Häuser mit schwarzen Metall-Details. Dort könnte ich sofort einziehen 🙂

    Alles Liebe,
    Laura von http://www.lauratopa.com 🙂

  5. Oh, ich liebe London! Diese Stadt ist einfach immer eine Reise wert :-)!

    danke für deinen schönen Blogpost – sehr gelungen!

    Liebe Grüße und schönen Abend!
    Verena

  6. Liebe Sarah,

    ich war schon so oft in London – aber noch nie in der Sommerzeit! Nachdem ich London liebe muss ich da unbedingt auch mal im Sommer hin – da habe ich dann hoffentlich wirklich so schönes Wetter wie du!

    Super schöne Fotos!

    Liebe Grüße und schönen Abend!
    Verena

  7. Liebe Sarah,
    Ich war schon einige Male in London, weil ich die Stadt direkt bei meinem ersten Besuch total ins Herz geschlossen habe!
    Ich kann gar nicht wirklich sagen, was es ist, das mich an London so fasziniert. Ich liebe einfach die Vibes in der City, die Menschen und das Leben dort. Ich kehre immer wieder gerne dorthin zurück, egal ob zum Shoppen oder einfach so.
    Ein wirklich sehr schöner Beitrag über London! Top!
    Liebe Grüße, Maike

  8. Tolles Fotos. Ich bekenne mich, ich war noch nie in London, steht aber höchstwahrscheinlich noch dieses Jahr auf dem Plan, da Freunde von mir dort seit kurzem wohnen…

    Liebe Grüße , Stefanie*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*