Essence Produkttest

Vor einiger Zeit überraschte Essence wieder mit einem neuen Sortiment. Oft bin ich um die Produkte herumgeschlichen, weil ich so manches ganz schön interessant fand. Umso mehr freute ich mich über mein Päckchen im Postfach. Mit allem was das Herz begehrt war das Päckchen gefüllt und ich konnte loslegen. Ich habe die letzten Tage/Wochen fleißig Konturiert und gepinselt. Diese Ergebnisse möchte ich euch natürlich gerne präsentieren, da man für wenig Geld tolle Produkte bekommen kann!

picmonkey-collage-21.Face Luminizer Palette

In der Nuance 10 ready, set, glow haben auch helle Hauttöne die perfekte Auswahl mit einem matten „Bronzer“ und zwei schimmernden Produkten. Gerne probiere ich mit am Contouring aus, allerdings finde ich es etwas schwierig für sehr helle Haut einen geeigneten Bronzer zu finden. Es gibt wirklich tolle Bronzer, aber die meisten sind recht dunkel und nach dem Auftragen, ist es mir dann zu viel Produkt im Gesicht. Diese Farbe dagegen eignet sich perfekt für tolle Ergebnisse! Sehr gut lässt sich das Produkt verblenden und dennoch wirkt es natürlich. Der Highlighter in der Mitte konnte mich leider nicht überzeugen. Wenn man mit dem Pinsel das Produkt aufnimmt, ist es sehr bröcklig und das zeigt sich auch auf dem Gesicht. Ich bin sehr eigen, wenn es um ein schimmerndes Gesicht geht und dieser Highlighter ist mir definitiv etwas zu viel. Der Schimmer ist recht grob und nicht so fein, wie ich es mir bei einem Highlighter vorstelle. Da konnte die letzte Farbe wieder mehr punkten, weil der Schimmer leicht und unauffällig ist. Gerne nutze ich diese Nuance als Rouge, sie ist ganz sanft und nicht aufdringlich, somit eignet sie sich perfekt für den Alltag.

picmonkey-collage-3-2

2. 2 in 1 Make-up und Concealer

Über dieses Produkt habe ich mich wohl am Meisten gefreut! Viel gutes hörte ich bereits davon und freute mich sehr, mich selber zu überzeugen. In der Farbe 10 Ivory Beige wurde auch hier mein heller Hautton berücksichtigt. Die Camouflage eignet sich optimal für das Abdecken von Unreinheiten und kaschiert die Augenringe. Da ich kleine Sommersprossen auf der Nase habe, war ich gespannt, ob auch diese verdeckt werden und sie wurden es, was mich persönlich sehr freut! Die Haut erscheint viel ebenmäßiger und wirkt ganz sanft. Wer nicht für das gesamte Gesicht Make-up nutzt, der kann die Camouflage auch nur für die Augenringe nehmen. Des Weiteren lässt sich das Produkt sehr leicht verteilen, mit den Fingern als auch mit dem Pinsel oder Schwamm. Gerne trage ich Make-up mit den Händen auf, auch wenn viele dagegen sind, aber der Look wird dadurch, meiner Meinung nach, viel natürlicher, was ihn dadurch auch sehr alltagstauglich macht.

picmonkey-collage-4-2

3. Contouring Eyeshadow Set

Wo es im Gesicht gerne an Glitzer und Schimmer fehlen darf, kann es auf den Augen niemals genug schimmern. Ganz selten nutze ich matte Lidschatten, lediglich in der Lidfalte um manche Looks zu optimieren. Die beiden Farben sind perfekt für den Alltag und einen natürliches Make-up. Die Farben sind für den Preis gut pigmentiert und lassen sich einfach auftragen. Außerdem eignet sich dieses Duo super für Anfänger, die gerne mal Smokey Eyes schminken möchten. Damit lässt sich sehr gut üben, da hier das richtige Verblenden eine wichtige Rolle spielt, um ein schönes Ergebnis zu erzielen.
Die helle Nuance kann im Weiteren auch für das Betonen der Augenbraue verwendet werden.

picmonkey-collage-5-2

4. The False Lashes Mascara

Eine Mascara im Päckchen zu haben ist definitiv sehr dankbar, denn ohne Mascara geh ich so gut wie nie aus dem Haus. Obwohl ich Gummibürstchen bevorzuge, ist die Mascara ganz in Ordnung. Sie verleiht den Wimpern eine kräftige Schwärze und auch der Wimpernkranz wirkt voller. Allerdings wird kein dramatischer Look damit erzielt und nach falschen Wimpern sieht es auch nicht aus. Als einfache Mascara vollkommen in Ordnung, aber der beschriebene dramatische falsche Wimpern Effekt bleibt leider aus.

picmonkey-collage-6-2

5.Extreme Lasting Eye Pencil

Was für eine wunderschöne Farbe! Das dunkle Grün mit dem goldenen Schimmer wirkt einfach nur klasse! Dazu ist er noch sehr weich im Auftrag und erzielt ein schönes Finish. Wasserfest ist das Produkt auch, sofern man sich nicht an den Augen reibt, dann wird es leider etwas verschmiert.Ein sehr schöner Stift, den ich nur ans Herz legen kann. Besonders im Winter schminke ich gerne kräftigere Augen-Make-up’s, da kommt mir die Farbe besonders gelegen.

picmonkey-collage-7-2

6. Matt, Matt, Matt

Als hätten sie es geahnt, dass ich matte Lippenprodukte liebe! Auch die Farbe hat voll und ganz meinen Geschmack getroffen. Die dunkle matte Nuance liegt voll im Trend, was sich auf vielen Laufstegen bestätigt! Der Lippenstift lässt sich gut auftragen, bis auf die Ränder. Diese ziehe ich meistens mit einem Pinsel nach, da dunkle Farben natürlich erstklassig aussehen müssen und unsaubere Ränder nicht sein dürfen. Die Haltbarkeit ist für diese Preisklasse in Ordnung, aber ich trage die Farbe lieber öfters nach, bevor der Farbverlauf irgendwann seltsam und unordentlich aussieht. Wer nicht so gerne dunkle Farben auf den Lippen trägt, für den gibt es natürlich auch andere Farben im Sortiment!

Insgesamt kann ich die meisten Produkte weiterempfehlen. Für wirklich kleines Geld kann man super Produkte erhalten und tolle Looks schminken! Ich habe schon einiges von Essence testen dürfen und ich merke von Zeit zu Zeit, dass wirklich an der Qualität gearbeitet wird und finde es sehr wichtig, dass auch mal zu erwähnen! 🙂

Wie findet ihr die neuen Produkte von Essence?

Du magst vielleicht auch

10 Kommentare

  1. Hallo liebe Sarah,
    ein toller Beitrag! Ich durfte auch einige Produkte des neuen Sortiments testen und kam zu dem gleichen Ergebnis wie du: tolle Produkte für wenig Geld. Essence macht sich in letzter Zeit echt richtig gut und mit einigen Produkten können sie definitiv auch mit höherpreisigen Marken mithalten.
    Nur von dem Konturierungsset für die Augen, was du auch getestet hast, war ich nicht so begeistert. Auf meinem Auge sieht man davon leider rein gar nichts. Was mich jedoch sehr überzeugt hatte, waren die Nagellacke und das Kompaktmakeup 🙂
    Viele liebe Grüße
    Jacky von http://www.reviewmaedchen.wordpress.com

    1. Vielen Dank! 🙂
      Ich nutze schon lange Produkte von essence und freue mich, dass sich die Produkte weiterentwickelt haben! 🙂
      Was ist dein Lieblingsprodukt von Essence? 🙂

      1. Ohja, da kann ich mich schwer entscheiden 😀 ich liebe die the Gel Nagellacke, aber der Lippenstift in der Farbe ‚Natural Beauty‘ ist auch wunderschön und dann ist da noch die Multi Action Mascara, die ich abgöttisch liebe 😀 was ist denn dein liebstes Produkt? 🙂

        1. Ja die Multi Action Mascara hatte ich auch schon öfters! Die ist wirklich gut 🙂
          Das Camouflage Make up ist bei mir momentan definitiv auf Platz eins und werde es mir auch nachkaufen 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*